Apostel Weissbier: Ein Stück Himmel

 

 

 

 

Sorten final

Versuchssude 

Gastro-Objekte 

 

 

 

Fakten


Mit der neuen Marke Apostel Weissbier greift Eichbaum den Wunsch der Verbraucher nach authentischen, besonderen Bieren auf. Apostel Weissbier ist unsere neue Weissbiermarke und löst unsere bisherigen Eichbaum Weizenbiersorten in der Gastronomie vollständig und in allen Gebinden ab. Wir sind überzeugt, dass die Umstellung auf Apostel Weissbiere für unsere Verbraucher ein glaubwürdiges und überzeugendes Erlebnis sein wird sowie nachhaltige Absatzimpulse schaffen wird.

Gastro-Exklusivität

Apostel Weissbier ist exklusiv für unsere Eichbaum Gastronomen.

Einführung

Einführung zu Beginn der Biergarten-Saison März 2020.

Rezeptur

Neue Rezeptur – so hat z.B. Apostel Weissbier Hell einen Alkoholgehalt von 5,5%, ist bernsteinfarben und besonders vollmundig im Geschmack.

Gläser

Versorgung mit exklusiven Apostel Weissbier Markengläsern: Sie erhalten nach Rücksprache mit Ihrem Außendienstmitarbeiter eine angemessene Gläser-Erstausstattung.

Flaschen & Kisten

Die Apostel Weissbier Flaschenprodukte werden in der klassischen Eichbaum-Kiste ausgeliefert.

Werbemittel

Zur Produkteeinführung gibt es eine Auswahl an Apostel Weissbier Werbemitteln.

Mönche als Wegbegleiter

Das Konzept

Apostel Weissbier vermittelt als Botschafter deutscher Bierkultur ein traditionelles und authentisches Biergefühl. Die malzig-fruchtige und prickelnde Bierspezialität aus Süddeutschland ist auf der Welt einmalig und verkörpert Spitzenqualität „Made in Germany“. Apostel Weissbier ist Genuss – wie ein „Schluck vom Himmel“: Vollmundigkeit, rezente Spritzigkeit und ein ausgewogener Malzkörper ergeben eine Weissbierkomposition, die selbst Mönche zu „kleinen Sündern“ werden lässt.

Die Qualität

Für das Apostel Premium Weissbier werden die besten Zutaten, wie verschiedene Malzsorten regionalen Ursprungs, sonnengereifter Weizen und feinste Hefe in aufwendiger und liebevoller Arbeit nach dem bayerischen Reinheitsgebot eingebraut. Sie machen unser Apostel Weissbier zu einem echten Premiumprodukt.

Mönche als Wegbereiter von Apostel Weissbier

Mönche sind, wie die alten Apostel, als Gesandte mit der Verkündung des Glaubens beauftragt. „Ora et labora“ - Beten und arbeiten sollten die Mönche in ihren Klöstern. Zur Arbeit zählte auch das Ausüben des Handwerks und dabei spezialisierten sich in jedem Kloster einige der Mönche auf das Brauen von Bier. Es galt in den frühen Klöstern als Grundnahrungsmittel – insbesondere als „Flüssig Brot“ in der Fastenzeit, da diese durch den Bierverzehr nicht gebrochen wurde. Die Braumönche konnten durch ihre Fähigkeiten des Lesens und Schreibens die Herstellung von Bier stetig entwickeln und perfektionieren. In den Klosterbrauereien legten sie die Grundsteine für das Brauwesen, wie man es heute kennt. Eine der wichtigsten Veränderungen in der Klosterbrauerei war der Einsatz von Hopfen als Würze beim Bier. Dadurch wurde das Bier länger haltbar und erhielt sein bis heute leicht herbes Aroma. Ein kirchlicher Bezug zu dieser Tradition lag nahe und so wurde 1713 in Worms zum ersten Mal Apostelbräu gebraut. Eine Marke, die später von der Werger Brauerei übernommen wurde und schließlich in der Privatbrauerei Eichbaum aufging. Apostel Weissbier knüpft nun an diese Tradition und Historie an.

 

Portfolio


 

In all unseren Weissbieren schmeckt man förmlich die Liebe unserer Braumeister zu Ihren Produkten: Die zeitintensive Entwicklung, das Ausprobieren und Abwarten und schließlich die aufwendige Herstellung und Zubereitung machen unsere Apostel Weissbiere zu echten Premium Produkten mit besonders leckeren und schmackhaften Charakteristiken:

 

 

 

Pure Lebensfreude

Kontakt


Haben Sie Fragen? Wir bemühen uns um eine schnelle Antwort.

Email direkt senden

Ihre Email wurde versandt!

Adresse

Käfertaler Straße 170, 61867  Mannheim, Germany

Telefon: 0049 (621) 3370-296

Email: marketing@eichbaum.de